Internationale Hilfsprojekte

DAS SERVICE PROGRAMM VON ZONTA INTERNATIONAL
Seit der Gründung von Zonta International 1919 verfolgt Zonta das Ziel, Frauen in Entwicklungsländern durch internationale Dienstleistungen zu stärken.
Vor mehr als 90 Jahren hat Zonta International das erste internationale Serviceprojekt gestartet. Seither wurden fast 19,2 Millionen US-Dollar für Projekte zugunsten von Frauen und Mädchen in 35 Ländern bereitgestellt.
Diese Projekte sind Teil des Internationalen Service Programms (ISP) und von Zonta International Strategies to End Violence Against Women (ZISVAW).
VIELFÄLTIGE PROJEKTSCHWERPUNKTE
Finanziert von der Zonta International Foundation unterstützt das Zonta International Service Programm Frauen unter anderem in den Bereichen Ausbildung, Bildung, Gesundheit, Hygiene, Landwirtschaft und gewährt ihnen Mikrokredite.
Die Umsetzung dieser Projekte erfolgte hauptsächlich durch Organisationen der Vereinten Nationen sowie anderen anerkannten Nichtregierungsorganisationen.

 

FÖRDERUNG, DIE ANKOMMT
Die gemeinnützige internationale Stiftung ZONTA International Foundation (ZIF) sorgt dafür, dass die Spenden von Clubs, individuellen Zontians oder Freunden von Zonta da ankommen, wo nachhaltige Hilfe gewährleistet ist.
In Kooperation mit internationalen Hilfsorganisationen wie UN women, UNICEF oder UNFPA und anderen internationalen NGOs (z.B. CARE) stellt ZIF jedes Jahr über zwei Millionen US Dollar für Projekte zur Verfügung, die Frauen und Mädchen auf unterschiedlichste Weise unterstützen.
Beispielsweise sind dies Maßnahmen, die Zugang zu Bildung und Trainingsprogrammen ermöglichen, um höhere Einkommen und damit eine größere wirtschaftliche Unabhängigkeit zu erreichen. Andere Projekte haben eine verbesserte und bezahlbare gesundheitliche Versorgung in unterentwickelten Gebieten zum Ziel oder unterstützen Frauen beim Wiederaufbau nach Kriegs- und Krisensituationen. Selbstverständlich gehören auch gezielte Maßnahmen gegen institutionalisierte Gewalt an Frauen zu unseren Projekten (ZISVAW).
Neben karitativem Engagement ist aber auch die berufliche Förderung junger Frauen ein wesentliches Ziel von Zonta International. Hierzu weden weltweit Stipendien und Preise vergeben.