Jubiläumsveranstaltung

Danke allen Sponsoren, Spender und Unterstützern!

Unsere Jubiläums-Benefiz-Veranstaltung war ein voller Erfolg!
Insgesamt können wir € 7.472 an Spenden weitergeben! Weitere Informationen unter Unser Club - Presse- Pressemitteilung -Spende an Frauennotruf e.V.

Mit einem Festakt im Historischen Sitzungssaal des Marburger Rathauses wurde der 25. Geburtstag des ZONTA-Clubs Marburg feierlich eingeläutet. Viele in- und ausländische Gäste befreundeter Clubs waren gekommen. Marburgs Oberbürgermeister, Herr Dr. Thomas Spies, und die Landrätin, Frau Kirsten Fründt, bekräftigten, dass für die Gleichstellung von Frauen und Männern viel getan werde. Natürlich gibt es noch Verbesserungspotential und Arbeit für alle Beteiligten, um das Ziel zu erreichen. Zonta Govenor District 28, Frau Fernanda Gallo Freschi, erläuterte die Geschichte von Zonta International und Zonta Marburg. Frau Professor Evelyn Korn, Vizepräsidentin der Philipps Universität Marburg, hob im Festvortrag hervor, dass z.B. die freiwillige Quotenregelung der Parteien dazu beigetragen habe, die Stellung der Frau in politischen Positionen deutlich sichtbarer zu machen. Heute ist fast jede zweite politische Position von einer Frau besetzt. Gleichwohl ist auf allen Ebenen noch viel Motivation- und Integrationsarbeit zu leisten, um die Gleichstellung für Frau und Mann, auch in West und Ost, in Familie und Beruf voran zu bringen. Die Präsidentin des ZONTA Clubs, Frau Christine Dersch, machte deutlich, das ZONTA sich für die rechtliche, wirtschaftliche und politische Stellung von Frauen und Mädchen einsetzt. Frau Elsabe Günther, die Gründungspräsidentin des Zonta-Clubs Marburg, wurde von der aktuellen Präsidentin, Frau Dersch, besonders geehrt.
Die Gäste hatten Gelegenheit, Marburg per Stadtführung kennen zu lernen. Die ZONTA Jubiläumsfeier wurde abends als Benefizveranstaltung mit großer Tombola und ZAC-Varieté in der Waggonhalle Marburg gefeiert. Hochwertige Preise kamen zur Verlosung, wie z.B. vom Marburger Kaufhauses Ahrens, dem Vila Vita Hotel Marburg, der Waggonhalle und des Marburger Golf-Clubs. Die Jubiläumsfeier hat einen Spendenbetrag von rund 3.000 EUR erbracht. Dieser wird dem Frauennotruf Marburg e.V. und dem Internationalen ZONTA-Projekt zur Verhinderung von Kinderehen zu Gute kommen.

FOTO Festakt im Historischen Rathaussaal des Marburger Rathauses am 24.8.2019 - von rechts Landrätin, Frau Kirsten Fründt, Marburgs Oberbürgermeister, Herr Dr. Thomas Spies, Vizepräsidentin der Philipps Universität Marburg, Frau Professor Evelyn Korn, ZONTA-District 28 Governor, Frau Fernanda Gallo Freschi aus Mailand sowie die Präsidentin des ZONTA Clubs, Frau Christine Dersch.